Springe zum Inhalt

Nettelnbrecker See

Daten zum Gewässer
Ort: Delbrück(Bentfeld)
Fischvorkommen: Aal, Barsch, Brassen, Karpfen, Rotaugen, Rotfeder, Wels, Hecht
Fläche: 30ha
Tiefe: 7-9m
Der Nettelnbrecker See ist unser neuestes Gewässer, das nur durch den Jothebach vom Großen Bentfelder See getrennt ist.
Das neueste Abgrabungsgewässer unseres Vereins zeichnet sich durch sehr klares Wasser und naturbelassene Ufer aus. Der Grund dafür ist, dass das Gewässer mehrere Jahre sich selbst überlassen wurde, unbeeinflusst vom Menschen. Die Freude, an diesem Gewässer endlich angeln zu können, ist dementsprechend sehr groß.

 

Zurück zur Übersicht Gewässer